A Better Collection

neun_finger_für_tibetBetter Dressed betreibt einen wirklich tollen Blog, welchen ich gerne verfolge. Des Weiteren bietet die Site auch einen Shop auf dem es ethisch und ökologisch vertretbare Shirts zu kaufen gibt.  Diese verdeutlichen eine politische Aussage welche mittels Piktographie auf ein einfaches Zeichen reduziert wurde und so sehr einprägsam ist.  Vier Finger stehen für die vier Buchstaben von FREE und die fünf Finger daneben für die fünf Buchstaben des Wortes Tibet.

Alle Shirts sind aus Bio-Baumwolle gefertigt und stammen aus dem fairen Handel. Die Hälfte des Reinerlöses wird gespendet.

Alles in allem eine vorbildliche Aktion einer tollen Website.

Ähnliche Artikel

Freshe Babyschuhe ohne Ausbeutung

Auf Kids Dynamite gibt es wirklich außergewöhnliche Babyschuhe, die den Rahmen der alltäglichen pastell-babyblau und pastell-babyrosa Auswahlmöglichkeiten sprengen. Die Schuhe erinnern vom Muster her eher an Boardwear als an Babybekleidung und das ist auch gut so. Zu fairen Preisen bekommt man hier echte Handarbeit und diese wurde von Erwachsenen, bei guter Bezahlung verrichtet. Die neuartige Linie soll weiterhin beibehalten werden und bald auf Shirts, Strampler, ect. ausgeweitet werden. Bei den Textilien, die zukünftig verkauft werden, wird darauf geachtet das unbedenkliche Farben verwendet werden und auch hier die Mitarbeiter überdurchschnittlich bezahlt werden. Sweet Shoes, der Hersteller der Shuhe spendet einen Teil der Einnahmen an Save The Children, was auch über einen Kauf bei Kids Dynamite geschieht.

Die Website macht noch keinen garen Eindruck, was aber nicht die Kaufentscheidung der Eltern beeinflussen sollte. Denn wer will schon Schuhe für Kinder, von Kindern?

Ähnliche Artikel

Grün und fair einkleiden in Münster

gottes_grüne_wiese_münsterSeit Mitte Mai ist es in der Gruenen Wiese auch in Münster möglich sich mit biologischer und fair gehandelter Ware einzukleiden. Verkauft wird schicke Designermode, einfache Streetwear ohne Altersbegrenzung, Schuhe und in einer Kinderecke auch Sachen für die Kleinen. Noch ist der Laden im Aufbau, doch das Angebot wird sich bald um weitere Artikel erweitern, sodass sich ein vorbeischaun immer lohnt.

Gegründet wurde die Gruene Wiese von Lars und Simone, zwei ehemaligen PolitikstudentInnen, welche sich auf der „Fair Trade Messe” trafen. Zusammen stellen sie sehr hohe Ansprüche an ihre Lieferanten, was die grüne Wiese auch von anderen Läden, mit Biobaumwolle im Sortiment, unterscheidet. So finden sich nur Marken in den Regalen an denen keine konventionellen Unternehmen beteiligt sind, sowie kein Shirt von American Apperal bei denen es auch einiges zu kritisieren gibt.

Doch das Konzept der ökologischen und sozialen Verantwortung wurde nicht nur auf die Ware beschränkt sondern auch bei der Einrichtung darauf geachtet. Die Regale sind aus FSC zertifiziertem Holz, der Laden bezieht Ökostrom, die Ladentheke wurde recycelt aus dem vorherigen Laden und auch die Elektrogeräte (Kaffemaschine, Stereo-Anlage, Kühlschrank) sind Weltmeister in der Effizienz und von Herstellern mit möglichst hohem Ethicscore.

*********************************************************
Dieser Artikel wurde freundlicherweise von unserem Gastautor Manuel Bartels (Greenpeace) für Konsumguerilla verfasst.
*********************************************************

Ähnliche Artikel

Valevida – ökofaire Mode und Schmuck

Naturmode, welche aus Biobaumwolle und fairem Handel stammt findet man bei Valevida.

Viele Stücke sind von People Tree und Machja und die Modelle von Chapati sind sogar mit AZO-freien Farben hergestellt.

Des weiteren wird auch Schmuck aus fairem Handel verkauft.

Ähnliche Artikel

Pamoyo – Ethical Fashion

Gerne verweise ich auf die äußert kreativen Stücke von Pamoyo. Frans Prins den ich auf der Biofach kennen lernen durfte präsentiert hier mit seine Freundin Cecilia Palmer die erste Open Source – Fashion zu bezahlbaren Preisen, mit außergewöhnlichen Models in außergewöhnlichen Stücken. Auf jeden Fall gleich reinschauen und ordern!

Ähnliche Artikel

Streetartist Ame72 mit ökofairer Shirt-Kollektion

500godz.com bietet eine superbe, ökofaire Kollektion mit Motiven des Streetartist Ame72. Die kreativen Motive für eine bessere Welt gibts ab 40 €uronen.

Bewertung:

Design: [rating:4]
Angebot: [rating:2]
Biofaktor: [rating:5]
Fairfaktor: [rating:5]

[rating:overall/5]

Ähnliche Artikel

Ethisch korrekte Shirts & Pullover von Risom

Auf Risom.de gibt es eine kleine aber originelle Auswahl an Shirts, Pullovern und Stickern mit intellligenten Sprüchen und Motiven. Risoms Kapuzensweater sind aus zertifizierter Bio-Baumwolle und die Shirts sind von Continental, die immerhin in der FWF organisiert sind. Aller Verpackungsmaterialien sind 100% recycelt und mit dem blauen Engel ausgezeichnet, die Rechnungen werden nur digital ausgeliefert, das Büro wird mit Ökostrom betrieben und die Geschäfte laufen über die Ethikbank.

Bewertung:

Design: [rating:2,5]
Angebot: [rating:2]
Ökofaktor:[rating:5]
Biofaktor: [rating:4]
Fairfaktor: [rating:2]

[rating:overall/5]

Ähnliche Artikel

Roots Of Compassion

Sehr schicke Shirts, den Blackspot-Sneaker und andere vegane Schuhe findet man auf rootsofcompassion.org. Die sweatshopfreie Produktion in Portugal steigert die Attraktivität der frischen Schuhe dort nochmal um mindestens 20 % 😉

Aber der Shop beschränkt sich nicht nur darauf, sondern hat wirklich ein interessantes Angebot wie bspw. Mooncups für die menstruierende Dame, vegane Zahnpasta um Tofureste aus den Beißerchen zu entfernen, Bücher, Poster, Sticker, Buttons für die lieben Äuglein und und und . Reinschauen lohnt sich…

Bewertung:

Design: [rating:3]
Angebot: [rating:3]
Biofaktor: [rating:5]
Fairfaktor: [rating:5]

[rating:overall/5]

Ähnliche Artikel

Öin büßschen fronsösisssch: La Mode Ethique

Ein tolles Ethical-Fashion-Portal, mit leichten Mängeln im Design ist La Mode Ethique. Hier gibt es viele außergewöhnliche Stücke vieler namhafter & unbekannter eco-/fairen Faishondesigner zu bestellen. Ob Accesoires von A-Typik, Fesches von Mae Fah Luang, Veja,  Patagonia, Recylcaid – hier gibt es eine große Auswahl für faire Fashionfreunde. Viele weitere Designer sind in Planung und ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall schon jetzt.

Ähnliche Artikel

Faireni-Shop

Einen tollen Shop mit fair gehandelten Artikeln aus allen möglichen Bereichen habe ich unter Faireni.com gefunden. Diese bieten eine interessante Auswahl verschiedenster Produkte. Diese reicht von Didgeridoos über Schuhe, Taschen, Baby – und Erwachsenenkleidung, Bio-Lebensmittel, Naturkosmetik und und und.

Reinschauen lohnt sich auf jeden Fall, auch wenn das Design nicht besonders ansprechend ist, gibt es hier etliches zu guten Preisen zu entdecken.

Bewertung:

Design: [rating:2]
Angebot: [rating:4.5]
Biofaktor: [rating:5]
Fairfaktor: [rating:5]

[rating:overall/5]

Ähnliche Artikel