Mailst du mirs bitte neutral?

…so oder so ähnlich könnte die nachhaltige Bürotischnachbarin Sie auffordern die Feierabendmail mit den Dokumenten für den morgigen Tag zu versenden. Doch was meint die Gute?

Nach dem wir nun unseren Haushalt und unsere Server auf Ökostrom umgestellt haben, machen wir doch schon alles richtig, oder? Jepp, aber es gibt immer noch ein Segment welches man noch nicht bedacht hat. GMX, Web.de und all die anderen Provider bspw. betreiben ihre Server sehr wahrscheinlich noch mit dem unhippen Liebestöter unter den Stromquellen und so lief mir BIOMAIL als co2-neutrale Alternative über die Klumpfüße. Diese betreiben ihre Server komplett per Ökostrom von Greenpeace Energy. Lobenswert und im Basistarif für 1,49 € zu haben.

Ähnliche Artikel