Der Glücksspielstaatsvertrag- Auswirkung auf Online Casinos?

Glücksspielstaatsvertrag und die Auswirkungen auf Online Casinos auf konsumguerilla.net

Wahrscheinlich bin ich kein Einzelfall, wenn ich immer wieder einmal ein wenig dem Glücksspiel hingebe. Egal, ob in einem offiziellen Casino, einem Online Casino, oder in einer Spielhalle. Das Spielen sorgt für Nervenkitzel und bringt im besten Fall einen finanziellen Gewinn. In Deutchland ist die rechtliche Situation ein wenig unklar. Ein Grund sich die geplante Gesetzesänderung rund um den Glücksspielstaatsvertrag einmal etwas genauer anzusehen. Continue reading Der Glücksspielstaatsvertrag- Auswirkung auf Online Casinos?

Ähnliche Artikel

Macht Casino online Spaß? Slots online im Vergleich

Casino Online - Slots online auf konsumguerilla.net

Ein echtes Casino hat eine unglaubliche Ausstrahlung. Man fühlt sich, wie in einer anderen Welt. Was man aus dem Fernsehen kennt, wenn über Las Vegas berichtet wird, findet im kleinen Rahmen direkt vor unseren Augen statt. Der teure Teppich, den wir unter den Füßen spüren, die Geräuschkulisse, die Gäste in Abendkleidung und das diskrete Personal in Anzug, oder schwarzer Weste. Ein Erlebnis, das mit allen Sinnen wahrgenommen werden kann. Lässt sich dieses Gefühl auch in einem Casino online erleben? Continue reading Macht Casino online Spaß? Slots online im Vergleich

Ähnliche Artikel

Online Casino – Spiel um Geld

Online Casinos erfreuen sich großer Beliebtheit. Genauso, wie in manchen Kneipen kann man dort sein Geld setzen und gegen einen Automaten spielen. Kann man dabei aber tatsächlich positiv aussteigen, oder gewinnt immer nur das Online Casino? Die Antwort ist zwar ernüchternd, aber noch lange kein Grund, das Spielen im Online Casino aufzugeben.

Wahrscheinlichkeit

Es ist eigentlich ganz klar, dass das Online Casino am Ende als Gewinner aussteigt. Allerdings sind die Anteile, die das Casino behält sehr gering. Weit über 90% des Einsatzes werden über die Zeit wieder ausbezahlt. Dem Online Casino bleiben keine 5%, wovon nicht nur der Betrieb finanziert werden muss, sondern auch Steuern, Gehälter und die gesamte Entwicklung der Software bestritten werden muss. Theoretisch verliert man allerdings einen geringen Teil seines Geldes. Theoretisch. In der Praxis kann es durchaus zu einem Gewinn kommen. Oft auch zu einem Großgewinn.

Auszahlungsquoten im Online Casino

Ein Online Casino definiert in den verschiedenen Spielen jeweils eine Ausschüttungsqote. Wird beispielsweise festgelegt, dass 95% des eingezahlten Geldes wieder ausgezahlt wird, dann verliert man im Schnitt 5€, wenn man 100€ einbezahlt. Allerdings handelt es sich bei den Programmen zur Berechnung der Quoten nicht um leicht kalkulierbare Algorithmen. In erster Linie handelt es sich um einen Zufallsgenerator, der für die Entscheidung über Gewinn, oder Verlust verantwortlich ist. Ausgeklügelte Zufallsgeneratoren, die physikalische Eigenschaften, wie minimale Temperaturschwankung in die Berechnung der Zufallszahlen einbezieht. So erreicht man tatsächlich eine nicht berechenbare Zahl.

Pechsträhnen und Glückssträhnen

Kennt man die Hintergründe der Berechnung, dann wird klar, dass man so etwas wie eine Gewinnserie, oder eine Phase in der der Automat auszahlt nicht vorhersagen kann. Jeder Dreh am Automaten hat etwa die gleiche Wahrscheinlichkeit. Natürlich wird bei einem Automaten, der die letzte Woche jeden Tag mehr ausgezahlt hat, als eingenommen, die Chance etwas geringer. Aber diese Wahrscheinlichkeit geht in keinem Fall so weit, dass ein Gewinn unmöglich ist. Eine Chance besteht immer. Es gibt also keinen Trick und keine Strategie, wie man sicher gewinnt und auch keine Anzeichen dafür, dass man mit hoher Wahrscheinlichkeit verlieren wird. Jeder Dreh ist eine eigenständige Entscheidung und wird weitgehend isoliert berechnet.

Die richtige Strategie

So etwas, wie die richtige Strategie gibt es im Online Casino nicht. Zumindest nicht, um sicher zu gewinnen. Es gibt allerdings eine Grundregel, die man genauso im Online Casino beachten sollte, wie bei jedem anderen Glücksspiel. Man sollte niemals mehr Geld einsetzen, als man bedenkenlos verlieren könnte. Ein Glücksspiel folgt seinen eigenen Regeln und auch erfahrene Spieler haben keine Möglichkeit Ihre Chancen beim nächsten Dreh am Automaten zu berechnen, oder vorherzusagen. Doch die Chancen mit einer positiven Bilanz auszusteigen sind nicht schlecht.

gute Chancen

Die Auszahlungsquoten im Online Casino sind durchschnittswerte. Oft liegen sie tiefer und genauso oft liegen sie aber auch höher. Bedenkt man die ohnehin schon hohen Quoten von 95, oder mehr Prozent, dann hat man tatsächlich eine gute Chance gerade in einer Phase zu spielen, in der die Quote weit über dem Schnitt liegt. Genau dafür, nämlich um eine solche Phase zu treffen, braucht man Glück. Oft verspielt man den gesamten Einsatz und oft gewinnt man. Spielen im Online Casino ist keine sichere Einnahmequelle und man sollte niemals spielen, weil man Geld braucht. Spielt man aber verantwortungsbewußt und im Rahmen seiner finanziellen Möglichkeiten, dann hat man auch dann gewonnen, wenn der Einsatz verspielt ist. Es bleibt der Spielspaß, den man bei den spannenden Slots im Online Casino hatte und genau darum sollte es beim Spielen doch gehen!

Ähnliche Artikel