10 Tipps für eine gemeinsame Wohnung

10 Tipps für eine gemeinsame Wohnung auf konsumguerilla.net

Der Umzug in eine gemeinsame Wohnung ist ein großer Schritt für ein Paar. Das Leben ändert sich, wenn man mit dem Partner zusammenzieht. Die Zeit zu zweit, auch wenn man bereits in einer der beiden Wohnungen gelebt hat, war bisher immer auf die gemeinsame Zeit beschränkt. Die eigenen 4 Wände bieten immer noch einen Rückzugsort und die Möglichkeit auch einmal für sich und alleine zu sein. Nicht zuletzt kann man zu jeder Zeit in die eigene Wohnung fliehen, wenn es notwendig ist. Die eigene Wohnung, auch wenn man mit dem Partner glücklich ist und die meiste Zeit mit ihr, oder ihm verbringt, ist eine Art Versicherung. Im Notfall steht man nicht auf der Straße, sondern kann, wenn es zu einem Streit kommt, einfach zurück nach Hause. Zieht man zusammen, dann fällt diese Sicherheit weg. Allerdings kann man davon ausgehen, dass die Beziehung auf jeden Fall in Ordnung ist, wenn man plant in eine gemeinsame Wohnung zu ziehen. Eine einzige Wohnung hat natürlich zahlreiche Vorteile. Damit es mit dem Zusammenwohnen sicher klappt, hier 10 Tipps für eine gemeinsame Wohnung.

Continue reading 10 Tipps für eine gemeinsame Wohnung

Ähnliche Artikel

Kann man mit der E Zigarette das Rauchen aufhören?

Kann man mit der E Zigarette das Rauchen aufhören? auf konsumguerilla.net

Bereits ab 900 v. Chr. hatten die Maya in Südamerika eine beeindruckende Hochkultur entwickelt. Sie bauten Bauwerke, die an den Sternen ausgerichtet sind und der modernen Wissenschaft noch immer Rätsel aufgeben. Ihr Wissen um den Lauf der Erde war umfassend und ihr ausgeklügelter Kalender sorgte noch im Dezember 2012 mit einem Zykluswechsel für Angst und Schrecken. Ihre weit verbreitete Kultur verschwand ab dem 9 Jahrhundert n. Chr. aus ungeklärten Gründen. Das Tabakrauchen war dafür wahrscheinlich nicht ausschlaggebend, auch wenn die Maya die erste Kultur war, die rauchte. Bereits 600 v. Chr. nutzen die Priester den Tabakrauch um sich zu berauschen. Heute gibt es mit der E Zigarette allerdings eine elegante Alternative zu der uralten Technik.

Continue reading Kann man mit der E Zigarette das Rauchen aufhören?

Ähnliche Artikel

Vaporizer – Rauchen ohne Rauch

Vaporizer - Rauchen ohne Rauch auf konsumguerilla.net

Jedes Kind weiß heute, dass Rauchen die Gesundheit gefährdet. Es sind aber nicht nur die Raucher, die davon betroffen sind. Rauchen Eltern, dann hat das dramatische Auswirkungen auf die Kinder. Selbst wenn man am Balkon raucht trägt man einen Cocktail aus Giftstoffen in Haaren und Kleidung in die Wohnräume. Das Rauchen in öffentlichen Bereichen ist heute fast vollständig verschwunden. Nicht zu Rauchen fällt vielen Menschen aber sehr schwer. Süchtig nach Nikotin gelingt es nicht, sich von der Gewohnheit zu lösen. Vaporizer sind daher für viele Raucher, die das ändern wollen, eine echte Alternative.

Continue reading Vaporizer – Rauchen ohne Rauch

Ähnliche Artikel

Unsere Grundbedürfnisse – So tickt der Mensch

Unsere Grundbedürfnisse - So tickt der Mensch auf konsumguerilla.net

Es ist erschreckend wie durchschaubar wir Menschen sind. Ein komplexes Wesen, voller Individualismus und mit einem starken Ich-Bewußtsein ausgestattet. Kaum stellt man uns vor einen Röntgenschirm sieht es schon anders aus. Wir sind alle gleich und unsere Körper arbeiten nach den gleichen Prinzipien. Auch unsere Psyche ist in vielerlei Hinsicht ident. So haben alle Menschen die selben Grundbedürfnisse. Continue reading Unsere Grundbedürfnisse – So tickt der Mensch

Aquarienfische – Die Qual der Wahl

Aquarienfische - Die Qual der Wahl auf konsumguerilla.net

Ein Aquarium ist ein kleines Stück Natur, das man sich in die Wohnung holt. Ein bunter Hingucker, in dem sich eine Auswahl der Aquarienfische befindet, für die man sich entschieden hat. Aber ist es schlau, die Auquarienfische nur nach dem Aussehen auszuwählen, oder gibt es noch andere Kriterien? Continue reading Aquarienfische – Die Qual der Wahl

Ähnliche Artikel

Tagesdecke Bettüberwurf – Der Wow-Effekt fürs Bett

Tagesdecke Bettüberwurf auf konsumguerilla.net

Wohnraum ist teuer. Nur wenige Menschen können sich eine großzügige Wohnung leisten und die verschiedenen Lebensbereiche strikt trennen. Vor Allem junge Menschen müssen einen Raum für verschiedene Dinge nutzen. So steht oft das Bett im Wohnraum. Eine Tagesdecke Bettüberwurf kann aus dem Schlafmöbel ein Schmuckstück und einen optischen Aufputz für den Wohnraum machen. Continue reading Tagesdecke Bettüberwurf – Der Wow-Effekt fürs Bett

Ähnliche Artikel

Chillen und Kaffee trinken am Wochenende

Chillen und Kaffee trinken am Wochenende auf konsumguerilla.net

Der Sommer ist die Jahreszeit in der man, so oft es möglich ist, nach draußen geht. Die warme Sonne tut uns gut und ist wichtig für unsere Stimmung. Außerdem bilden wir in der Sonne Vitamin D, das unser Körper unbedingt braucht. Wenn man aber schon rausgeht, dann sollte man das gleich mit Stil machen. Die passende Ausstattung für eine richtig feine Zeit im Park, oder im Schwimmbad möchte ich heute vorstellen. Continue reading Chillen und Kaffee trinken am Wochenende

Boss Hoss Motorrad – Beeindruckend

Sieht man sich den Porsche 911 Carrera S an, dann gerät man leicht ins Schwärmen. Stimmiges Design und beeindruckende technische Daten. 309 Kw, oder 420 PS liefert der Motor des Porsche und beschleunigt die etwa 1,5 Tonnen Stahl, Chrom und Leder in 4,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h. 2450 mm Radstand hat der Sportwagen. Ein Wert, der genauso wie die Breite jedes Motorrad in den Schatten stellt. Damit ist es aber auch schon zu Ende mit dem in den Schatten Stellen. Das aktuelle Boss Hoss Motorrad spielt bei den anderen Werten in derselben Liga, wie der Porsche. Continue reading Boss Hoss Motorrad – Beeindruckend

Die Flasche zum Geburtstag – Lackstift im Einsatz

Lackstifte auf konsumguerilla.net

Lackstifte können vielfältig eingesetzt werden. Kaum eine andere Methode der Beschriftung ist so schnell und einfach, aber trotzdem haltbar. Was auch immer beschriftet werden soll, der Lackstift ist mit hoher Wahrscheinlichkeit das richtige Tool dazu. Jede noch so glatte Oberfläche, auf der jeder normale Marker keine Chance hätte und alles sofort rückstandsfrei abperlt, ist fü den Lackstift kein Problem.

Der Überall-Schreiber

Herkömmliche Permanentmarker sind mit einer eher dünnflüssigen Tinte befüllt. Es gibt sie auch als Whiteboard-Marker, der dicke runde Marker, den man kennt und mit dem in nahezu jedem Lager gearbeitet wird, ist der Permanentmarker. Der Permanentmarker ist speziell dazu entwickelt, Gegenstände dauerhaft zu beschriften. Dafür wird eine Tinte verwendet, die mit einem Lösungsmittel im Stift flüssig gehalten wird. Schreibt man mit einem solchen Stift, dann nimmt man deutlich den intensiven Geruch des Lösungsmittels wahr. Nach dem Auftragen verflüchtigt sich dass Lösungsmittel und die aufgetragene Farbe wird fixiert. So ist die aufgebrachte Beschriftung wasserfest und hält auch mechanischen Beanspruchungen stand.

Die Grenzen des Permanentmarkers

Seine Grenzen hat der Permanentmarker überall dort, wo er decken muss. Will man beispielsweise einen weißen Text auf schwarzen Untergrund aufbringen, ist der Permanentmarker die falsche Wahl. Auch haftet der Permanentmarker, wie eingangs erwähnt nicht auf glatten Materialien. Die gelöste Tinte trocknet nicht schnell genug, also das Lösungsmittel verflüchtigt sich nicht ausreichend schnell. Bis dahin ist die Tinte flüssig und verläuft auf der glatten Oberfläche leicht. Hat man vor z.B. eine Glasflasche zu beschriften, dann wird die Beschriftung mit dem Permanentmarker nicht haften. Für eine solche Aufgabenstellung ist ein Lackstift ideal geeignet und eines der Einsatzgebiete eines solchen Lackstiftes möchte ich heute vorstellen.

Bezugsquelle für Lackstifte

Damit Ihr das heutige Bastelprojekt auch nachmachen könnt, solltet Ihr zuerst einmal Lackstifte besorgen. Ich kann Euch dafür OTTO Office empfehlen. Dort kann man bequem online bestellen. Ich habe Euch direkt den Link zu den Lackstiften rausgesucht: -> Lackstift kaufen

Nehmen wir einmal an, Ihr möchtet ein Geburtstagsgeschenk für einen lieben Menschen besorgen. Es soll etwas sein, das nicht nur materiellen Wert, sondern auch eine persönliche Note hat. Ideal, um diese beiden Bedingungen zu erfüllen ist eine Flasche Wein mit einer persönlichen Widmung.

Die Beschriftung der Flasche

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ist der Wein nicht zu teuer gewesen, dann kann man im Wasserbad das Etikett ablösen. Bei einer sehr teuren Flasche würde ich davon aber absehen. Am besten sieht es aus, wenn man eine dunkle, also eine Rotweinflasche nimmt. Für einen schönen Kontrast nimmt man dann helle Lackstifte. Gold, Weiß, Gelb, Orange und was auch immer sonst zum Motiv passt. Der Rest ist einfach. Nach eigenem Geschmack setzt man eine persönliche Widmung auf den Flaschenhalt. Man kann die Flasche auch quer beschriften. Die Schrift wird mit ein paar Schnörkeln umrandet und schon hat man ein wunderbares und persönliches Geschenk!

Herzlich Willkommen im SPANESS-Wellness-Club

 

Die Wellnesswelt verfügt über eine neue Errungenschaft, denn Anfang Juni hat der SPANESS-Wellness-Club seine Türen geöffnet. Wer Wellnessbegeisterung lebt, wird sich hier mit Sicherheit sofort wohlfühlen. Der SPANESS-Wellness-Club informiert regelmäßig über alles, was mit den Themen Wellness, Gesundheit, Urlau, Reise und Wohlfühlen zu tun hat. Für die Wellness-Community werden besondere Angebote bereit gehalten, tolle Aktionen und natürlich auch Mitmach-Specials, Gewinnspiele und Produkt- oder Wellness-Tests. Die nächste Aktion steht garantiert schon in den Startlöchern.

 

Einfach Mitmachen und Wellness nicht nur erleben

Die Teilnahme am SPANESS-Wellness-Club ist natürlich komplett kostenfrei und mit keinerlei Verpflichtungen verbunden. Die Wellnessbegeisterung und der Spaß am Austausch mit der Community stehen ganz klar im Vordergrund. Daher geht das Wellness-Experten-Team von SPANESS auch immer wieder neue Kooperationen ein und denkt sich Überraschungen sowie interessante Aktionen aus – wie z.B. aktuell die Wellness-Weltreise des Wellness-Bummlers. Auf Twitter, Google+ und Facebook ist SPANESS natürlich auch vertreten.

 

Wer jetzt nicht mehr warten möchte und Mitglied im SPANESS-Wellness-Club werden möchte, der kann sich direkt auf der Internetseite von SPANESS – business meets paradise in der Community anmelden.

 

Wellness ist zu einem Lebensgefühl geworden

„Auf Spaness präsentieren wir entspannte Wohflühlhotels und Wellnesseinrichtungen in ganz Deutschland. Allen Wellnesshungrigen und Wellnessinteressenten stehen wir auf Wunsch immer mit Empfehlungen, Tipps oder auch einer Beratung zur Seite. In Zeiten der sozialen Netzwerke und somit dem Wunsch nach Austausch und Erfahrungsberichten, war die Einrichtung eines Wellness-Clubs mit Sicherheit ein ganz logischer Schritt. Denn zukünftig möchten wir einfach noch enger am Wellnessgast sein und so natürlich noch mehr Lust auf Wellness und Wohlfühlen zu machen,“ erklärt Silja Steffens (33) Wellness-Expertin bei Spaness.