Der sicherste Platz im Auto

Der sicherste Platz im Auto auf konsumguerilla.net

Der Individualverkehr steht seit Jahren in der Kritik, durch die Abgase den Klimawandel mitzuverantworten. Wo man also die Möglichkeit hat, macht es Sinn, das Auto stehen zu lassen, und auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen. Das ist nicht nur umweltschonender, sondern auch sicherer und kostengünstiger. Allerdings ist es oft auch wesentlich weniger bequem. Flugzeuge landen oft weit vor den Toren der Stadt, die Bahn hält nur an wenigen Bahnhöfen in den Zielorten und Bus und andere regionale Verkehrsmittel bleiben auch nur an vorgegebenen Haltestellen stehen. Hat man Gepäck, oder reist eine kleine Gruppe, kann die Reise mit dem Auto also eine Alternative sein. Speziell viel Gepäck, Kinder, oder bewegungseingeschränkte Personen können das Auto zur ersten Wahl machen. Hat man die freie Platzwahl, dann macht es Sinn, sich zu überlegen, welcher der sicherste Platz im Auto ist. Dort sollte man nicht nur den Kindersitz montieren, sondern auch mitreisende unterbringen.

Continue reading Der sicherste Platz im Auto

Richtig gehen – Der Bewegungsablauf

Richtig gehen - Der Bewegungsablauf auf konsumguerilla.net

Kleinkinder lernen im Alter von etwa einem Jahr zu gehen. Bis dahin bewegen sie sich in erster Linie auf allen Vieren. Der aufrechte Gang sorgt seit Millionen von Jahren für die Anpassung unseres Bewegungsapparats. Wahrscheinlich hat die veränderte Lebensweise unsere Vorfahren dazu gezwungen, sich auf die Hinterbeine zu erheben. In der offenen Steppe kann Weitblick lebensnotwendig sein. Wer einen Fressfeind nicht rechtzeitig kommen sieht, fällt ihm leicht zum Opfer. Aber auch Beutetiere lassen sich von einem erhöhten Punkt aus wesentlich besser ausmachen. Die Evolution feilt seitdem daran, den Menschen für diese Art der Fortbewegung zu optimieren. Vor allem die untersten drei Gelenke spielen beim Laufen eine Rolle. Sprunggelenk, Knie und Hüfte sind bei jedem Schritt im Einsatz, aber auch die Wirbelsäule und große Teile unserer Muskulatur spielen mit. Richtig gehen, der Bewegungsablauf der von der Natur vorgesehen wurde, ist heute nicht mehr so einfach, wie man annehmen sollte. Der Grund dafür könnte der technische Fortschritt und das Bestreben, das Gehen möglichst schonend zu gestalten sein.

Continue reading Richtig gehen – Der Bewegungsablauf

Der ewige Speiseplan

Der ewige Speiseplan auf konsumguerilla.net

Die “klassische” Aufgabenverteilung mit der Frau, die sich daheim um die Kinder und den Haushalt kümmert, während der Mann als alleiniger Ernährer die Brötchen verdiente, ist heute sehr selten geworden. Wirtschaftlicher Druck bringen das traditionelle Familienbild ins Wanken. Beide Elternteile müssen meist in Vollzeit arbeiten um die Familie über die Runden zu bringen. Trotzdem gibt es nach natürlich die Notwendigkeit jeden Tag ein Essen auf den Tisch zu bekommen. Der ewige Speiseplan kann diese Aufgabe deutlich erleichtern.

Continue reading Der ewige Speiseplan

Garten sicher und ansprechend für Kinder gestalten

Garten sicher und ansprechend für Kinder gestalten auf konsumguerilla.net

Nicht jede Familie hat das Glück einen Garten für seine Kinder zu haben. Der Garten bringt neben Arbeit auch viele Vorteile mit sich. Er bietet den Kinder Platz zum Rennen und Toben. Zugleich kann die Natur vor die eigene Türe gebracht werden. Mit einigen Tipps kann aus der Fläche ein Domizil für Kinder und Erwachsene geschaffen werden. Dabei geht es ebenso um den Schutz der Kinder vor Gefahren, die den Spaß nicht schmälern sollen.

Continue reading Garten sicher und ansprechend für Kinder gestalten

Die Ortungs App – Handy orten ganz einfach

Die Ortungs App - Handy orten ganz einfach auf konsumguerilla.net

Es ist heute vollkommen normal, dass man bereits sehr früh sein eigenes Handy bekommt. Die Kinder machen das Smartphone schnell zu ihrem Lebensmittelpunkt. Ein leerer Akku ist undenkbar und kaum eine Stunde vergeht in der das Handy nicht zum Einsatz kommt. Das soziale Leben findet größtenteils online statt und was vor Jahrzehnten noch das Festnetztelefon und Pünktlichkeit waren, ist heute das mobile Internet. Die Tatsache, dass der Nachwuchs fast untrennbar mit seinem Mobiltelefon verbunden ist legt die Idee nahe mit einer Ortungs App das eigene Kind zu kontrollieren. Ist Handy orten also eine Option? Continue reading Die Ortungs App – Handy orten ganz einfach