Schenk doch einen Baum zum Fest

Mit einem Urwaldriesen als Geschenk zu Weihnachten kann man sich einem überraschtem Gesicht am Fest sicher sein. Da es schwer wird einen eben solchen zu verpacken und unter den (ökologischen) Christbaum zu legen empfiehlt sich eine Patenschaft bei Patucae.V. Hier bekommt man eine Urkunde für einen gepflanzten Baum in Honduras, welcher 2 Jahre lang gepflegt wird bis er sich alleine in der Natur behaupten kann. Des weiteren kann man sein “Bäumchen” dann auch im Internet bestaunen. Dieses wirklich sinnvolle (steuerlich absetzbare) Geschenk kostet 35€, ist originell und eine echt gute Sache. Ich habe heute eine Patenschaft als Hochzeitsgeschenk (oder Eheringe Hamburg ) angefordert und mir wurde telefonisch versichert das die Urkunden momentan täglich rausgehen um zu gewährleisten das sie noch vor Weihnachten den Paten erreichen.